Eva-Maria's Rotweinkuchen

Zum Wochenende sollte man immer mal Rezept für den himmlischen Rotweinkuchen aufschlagen.
 
Zutaten:
250g weiche Butter
200g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
1 Prise Salz
250g Mehl
1 Tl Backpulver
1 Tl Kakao 
1 Tl Zimt
125 ml Rotwein
100g geriebene dunkle Schokolade 
30g gehackte dunkle Schokolade
Butter zum Einfetten der Form.
Am besten nimmt man eine klassische Gugelhupfform.
 
Butter mit dem Zucker, den Eiern, dem Vanillezucker und dem Salz schaumig rühren.
Mehl, Kakao, Backpulver, Zimt mischen und abwechseln mit dem Rotwein unterrühren. Zum Schluss die Schokolade unterziehen.
Bei 175 Grad 50-60 Minuten backen.
Kurz vor Ende der Backzeit mit einem Holzstäbchen in den Teig stechen, um zu prüfen, ob noch etwas von der Teigmasse am Holz kleben bleibt. In diesem Fall noch 5 - 10 Minuten weiter backen lassen.
Tags: Rezepte
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bergdolt-Reif&Nett Leib & Seele Bergdolt-Reif&Nett Leib & Seele
Inhalt 0.75 Liter (9,07 € * / 1 Liter)
6,80 € *