Die rauchige Blumenkohl Frittata

Die rauchige Blumenkohl Frittata
Zutaten:
1 kleiner/mittlerer französischer Blumenkohl
6 Eier
350g geräucherter Scarmoza
50g Bergkäse
200 Gramm Crème fraiche

3 Tl rauchiges Paprikapulver
3 El scharfer Senf
Salz
Pfeffer

Jetzt beginnt die Zeit, daß wir in den Geschäften vermehrt den französischen Blumenkohl angeboten bekommen. Den nutze ich gerne für ein Gericht bei dem sich mancher Fleischesser geschmacklich gerne wiederfindet. Einen kleinen bis mittleren Blumenkohl in Röschen zupfen und und in Salzwasser für wenige Minuten kochen. Er darf danach immer noch sehr gut bissfest sein. Während das Wasser aufgesetzt wird und der Blumenkohl kocht gönne ich mir schon mal eine Pause und versuche den Duft des kochenden Blumenkohls mit etwas Aromatischerem anzufüllen. Ein Glas von meinem Lieblingspastis hilft mir da ungemein. Ist der Blumenkohl fertig, gieße ich ihn ab und erkommt mit genügend schmackhaftem Olivenöl in eine große Pfanne, die man hinterher zum Servieren auch auf den Tisch stellen kann. In der Pfanne die Blumenkohlröschen zumindest von einer Seite scharf anbraten, daß sie einen etwas rauchigen Touch bekommen. Dabei das Glas mit dem Pastis nicht aus dem Auge verlieren. Ofen vorheizen auf 190 Grad.
Jetzt die anderen Zutaten wie Eier, Schmand oder Créme fraiche, geräuchertes Paprikapulver, den scharfen Senf, 3/4 des geriebenen Käse, Salz, Pfeffer, Schnittlauch in einer Schüssel gut verquirlen. Diese Masse über den Blumenkohl geben. Eventuell die Röschen noch ein bißchen in der Pfanne verteilen. Den Rest des geriebenen Käses auf der Oberfläche verteilen. In den Ofen schieben. bei mir braucht es etwa 20 Minuten, bis daß die Eimasse gestockt ist. Aus dem Ofen nehmen, etwas gehackten Schnittlauch drüber geben und dann kann’s schon losgehen. Eventuell habt ihr euch dazu noch einen kleinen Salat gemacht. Unser Wein des Monats (Voiturette Cabernet-Sauvignon Rotwein Frankreich, 2018 trocken) empfiehlt sich - bitte leicht gekühlt - als schöner Begleiter zu dieser rauchigen Frittata.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.