Thunfischnackenfleisch (Thunnus alalunga)

Thunfischnackenfleisch (Thunnus alalunga)
12,90 € *
Inhalt: 110 Gramm (0,00 € * / Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-5 Werktage

  • SW10347
Beschreibung
"Thunfischnackenfleisch (Thunnus alalunga)"

El Capricho ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Santoña, einem kleinen traditionellen Fischerdorf mit reicher Geschichte, das als Geburtsort der Sardellenkonserve bekannt ist. 

 

Für die Thunfischprodukte verwendet man ausschließlich in den Sommermonaten geangelte Fische (Thunnus alalunga), aus dem kantabrischen Meer (Golf von Biskaya), die frisch verarbeitet eindosiert werden. Ein wirklich allerfeinstes Handwerk. 

 

 

Edelfleischpartien wie Mormos oder Morrillos (das ist das Nackenfleisch), die es sonst nur in die besternten Restaurants von San Sebastian schaffen, kommen hier in die Dose! Und wer bisher noch der Meinung war, Dosenfisch könne doch wirklich nicht schmecken, der wird hier eines Besseren belehrt.

Einer der ganz wenigen Hersteller, die solche raren Fleischpartien eindosieren. Festes Fleisch wie Porzellan, tiefer Geschmack in feinstem Sonnenblumenöl (mit besonders hohem Gehalt an Omega 3-Fettsäuren) aufgegossen. So kann Thunfisch auch schmecken. Egal ob pur, zum Salat oder als Amuse bouche. Mit diesen Stücken liegt man immer richtig...und mancher ist bereits beim Anblick der geöffneten Dose schon auf die Knie gefallen.

Erzeuger: El Capricho, Santona
Zutaten: Sonnenblumenöl, Thunfisch
"Thunfischnackenfleisch (Thunnus alalunga)"
"Thunfischnackenfleisch (Thunnus alalunga)"

El Capricho ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Santoña, einem kleinen traditionellen Fischerdorf mit reicher Geschichte, das als Geburtsort der Sardellenkonserve bekannt ist. 

 

Für die Thunfischprodukte verwendet man ausschließlich in den Sommermonaten geangelte Fische (Thunnus alalunga), aus dem kantabrischen Meer (Golf von Biskaya), die frisch verarbeitet eindosiert werden. Ein wirklich allerfeinstes Handwerk. 

 

 

Edelfleischpartien wie Mormos oder Morrillos (das ist das Nackenfleisch), die es sonst nur in die besternten Restaurants von San Sebastian schaffen, kommen hier in die Dose! Und wer bisher noch der Meinung war, Dosenfisch könne doch wirklich nicht schmecken, der wird hier eines Besseren belehrt.

Einer der ganz wenigen Hersteller, die solche raren Fleischpartien eindosieren. Festes Fleisch wie Porzellan, tiefer Geschmack in feinstem Sonnenblumenöl (mit besonders hohem Gehalt an Omega 3-Fettsäuren) aufgegossen. So kann Thunfisch auch schmecken. Egal ob pur, zum Salat oder als Amuse bouche. Mit diesen Stücken liegt man immer richtig...und mancher ist bereits beim Anblick der geöffneten Dose schon auf die Knie gefallen.

Erzeuger: El Capricho, Santona
Zutaten: Sonnenblumenöl, Thunfisch
Weiterführende Links zu "Thunfischnackenfleisch (Thunnus alalunga)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Thunfischnackenfleisch (Thunnus alalunga)"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen