Winzer zu Besuch am 26. April

Christian Nett war in seinen Anfangsjahren als Winzer in der Pfalz schon so etwas wie das "enfant terrible" der Jungwinzerszene. Neue Sichtweise auf alles was Tradition und Allhergebrachtes in der Weinszene haben ihn weit nach vorne gebracht. Seine Weine sind angenehm zu trinken, immer eine Spur besser als das, was man bisher kannte und teilweise pfiffig - PIN:OX ist eine Cuvée aus drei Burgunderrebsorten - oder auch mal radikal anders wie sein HERZSCHLAG. Der ist nämlich ganz einfach aus den typischen Bordeaux Rebsorten - Cabernet-Franc und Cabernet-Sauvignon - entstanden und hinterläßt manch einen sprachlos über das, was derzeit in der Pfalz schon machbar ist.

Wir freuen uns, Christian Nett am 26.April  als Gastwinzer bei uns begrüßen zu können und sind gespannt, welche "Aufreger" er mitbringen wird.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.