Briefe von Ophelia an Jan und warum man einen Wein unbedingt zum Lesen braucht - Lesung am 19.02. 2016

Annette Köwerich betreibt mit ihrem Mann Nick ein wunderschönes Weingut in Leiwen an der Mosel. Die drei Mädels sind aus dem Gröbsten raus und da findet sie die Zeit, einen wunderschönen Roman zu schreiben: Briefe von Ophelia an Jan. Ja, es geht um die schönen Dinge im Leben, aber auch um das Leben im Mosel Tal.

Zu diesem Buch:

Ophelia liebt ihre Gäste, verwöhnt sie in einem kleinen Bed&Breakfast am Moselufer. Als Jan einen besonderen Mosel-Riesling sucht, landet seine Email auf ihrem Schreibtisch. Sie schreibt ihm, daß es dieses Weingut, dessen '59er Jahrgang er sucht, schon lange nicht mehr gibt. Jan bittet sie trotzdem um Hilfe und Ophelia recherchiert intensiv. Dabei erfährt sie, daß ein entfernter Verwandter einige Flaschen davon noch in seiner Schatzkammer verwahrt. Doch er verlangt dafür einen "ungewöhnlichen" Preis.

Jan reist unangekündigt an die Mosel, begegnet ihr heimlich und fortan gerät sein Leben mit Schwung aus der Bahn.

IMG_19025686d75522c66

Nehmen Sie Platz, lauschen Sie Annette Köwerich, genießen  Sie ein erstes Gläschen blitzklarem Riesling und freuen Sie sich über einen lesungs- und stimmungsvollen Abend. An dessen Ende haben Sie noch die Möglichkeit, einige der weltbesten Mosel Rieslinge in kuratierter Probe zu genießen.

Ort: teamwerk, Friedrich Ebert Str. 134, Wuppertal

Termin: 19. Februar von 19:00 h bis 22:00 h

Anmeldung: Bei Frau Christina Bohn unter 0202.304070

Kostenbeitrag inkl. Wein und flying buffet: 45.-€

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Nick Köwerich Riesling Für Feen und Elfen Nick Köwerich Riesling Für Feen und Elfen
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
9,50 € *