Müller Klöch, Riesling Vulkanland Steiermark 2020, weiß

9,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

Produktnummer: SW10310
Produktinformationen "Müller Klöch, Riesling Vulkanland Steiermark 2020, weiß"

Sie gilt als Toskana Österreichs mit ihrer lieblichen Landschaft, ihrer vorzüglichen Küche und den tollen Weinen. Dann zeigt sich die südliche Steiermark als Sonnenstube und somit als verlässlicher Partner, um viel mehr als nur anständige Weine hervorzubringen. Wenn jetzt aber vermutet wird, hier würden sich schwere Alkoholmonster in den Flaschen verbergen, der hat weit gefehlt. Im Sortiment der Familie Müller aus Klöch finden sich keine Weine, die mehr als 13,5 Vol.% haben. Als wir die Weine der Müllers für unser Sortiment ausgewählt haben, wurden sie von allen Testern als schlank, fein, nahezu filigran und doch nachhaltig im Geschmack beschrieben.

Wir Deutschen bilden uns ja ein, die ganze Weinwelt schaut auf uns, wenn vom Riesling die Rede ist. Was die Österreicher aber mancherorts aus dieser Traube hinbekommen, ist aber schon mehr als nur beeindruckend. Und wenn dann der Müller einen Riesling zu uns auf die Reise schickt, der gerade mal 11,5 Vol.% auf die Mostwaage bringt, so läßt das aufhorchen. Er ist aber weit davon entfernt, nur ein leichtes Tröpfchen abzugeben. Auch hier staunten alle Tester nicht schlecht, denn große Rieslinge hatten wir hier tief unten im Süden nun doch nicht vermutet.

Alkoholgehalt: 11,0 Vol.-%, 11,5 Vol.-%
Bio-Wein: nein
Enthält Sulfite: ja
Erzeuger: Weingut Müller, 8493 Klöch
Herkunftsland: Österreich
Jahrgang: 2020
Passt zu: Fisch in Sahnesauce, Sommerküche
Rebsorten: Riesling
Region: Steiermark
Typ: Weißwein
Vegan: nein
Wie er schmeckt: für einen langen Abend geeignet, kleiner Verführer im Glas, macht Spass im Mund

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.