Herrenhof Lamprecht - Furmint vom Sandstein

15,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

Produktnummer: SW10230
Produktinformationen "Herrenhof Lamprecht - Furmint vom Sandstein"

Furmint ist eine alte Rebsorte, die in Osteuropa immer noch gehegt und gepflegt wird. In Österreich, speziell in der Steiermark war sie eigentlich verschwunden, aber immer öfter trifft man auf junge Winzer, die dieser Rebsorte wieder Raum und Liebe in ihren Weinbergen geben wollen. Sie steht im Gegensatz zu den üppigen Weißweinen, die besonders aus der Veltliner Fraktion lange Jahre auf die Tische der globalen Verkoster gelangt sind, um dort Furore für den österreichischen Wein zu machen. Irgendwann hat man aber eingesehen, daß das trinkende Publikum eigentlich etwas ganz Anderes möchte als diese vom Alkohol geschwängerten Weißweine. 

Furmint, wie wir ihn hier von Gottfried Lamprecht gezeigt bekommen, ist frisch und angenehm. Er hat selbst als ganz jugendlicher Wein schon so eine Note der Reife. Es ist nicht so, daß er "über den Punkt" zu sein scheint, daß man seine Vorräte schnell trinken sollte, nein, es ist mehr das Gefühl, einen kompletten Wein im Glas zu haben. Mit etwa 7 Gramm Restzucker passt er sehr gut in das Geschmacksbild des hiesigen Konsumenten. Ein bißchen mehr an Säure, was die Furmint Traube gut vertragen kann, wird hier durch die 7 Gramm Restzucker sehr schön abgepuffert.

 

Alkoholgehalt: 12,5 Vol.-%
Bio-Wein: ja
Enthält Sulfite: ja
Erzeuger: Herrenhof Lamprecht, 8311 Markt Hartmannsdorf, Austria
Herkunftsland: Österreich
Jahrgang: 2019, 2020
Passt zu: Fisch in Sahnesauce, Hühnchen süß-sauer, Sommerküche
Rebsorten: Furmint
Region: Steiermark
Typ: Weißwein
Vegan: ja
Wie er schmeckt: feinherb, großartig zum Sundowner, macht Spass im Mund, nicht zu schwer, spielt angenehm mit seiner Säure

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.