Aglianico del Vulture, rot, 2018, Italien, trocken

13,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

Produktnummer: BW100138IT
Produktinformationen "Aglianico del Vulture, rot, 2018, Italien, trocken"

Der Aglianico de Vulture gilt als "Barolo aus dem Süden Italiens" und zeigt sich im Jahrgang 2014 als ganz hervorrragender Rotwein aus Italien. Ist leider viel zu wenig bekannt. Aber die Aglianico Traube macht es einem auch nicht immer ganz einfach, geliebt zu werden. Sie kann kräftige Tannine zeigen und die Säure dieser Traube ist auch nicht ganz ohne. Dem entgegen setzen können wir aber, daß sie zu den wohl ältesten Rebsorten Italiens gehört, aus Griechenland stammt und besonders auf vulkanischen Böden in Kampanien und der Basilikata zu großartigen Rotweinen heranreifen kann. Man muss sich nur darauf einlassen, daß Italiens Stärke eigentlich in den vielen noch erhaltenen authochtonen Rebsorten liegt. Ein Wein aus der Toskana beispielsweise, der modern und nach internationalem Zuschnitt aus den Bordeaux Rebsorten vinifiziert ist, sollte jedem Liebhaber italienischer Rotweine eher Distanz als große Hinwendung abverlangen. Hingegen ist ein Aglianico die ehrliche Variante. Mit ein paar Jahren der Reife geht hier aber richtig die Post ab. Dichtes, beeriges Aroma, maulfüllend und mit Überraschungsfaktor, daß man in der Welt der chicen, teuren roten Italiener immer wieder Entdeckungen machen kann.

Alkoholgehalt: 13,7 Vol.-%
Bio-Wein: nein
Enthält Sulfite: ja
Erzeuger: Vigneti del Vulture Srl, Contrada Pipoli, 85011 Acerenza (PZ)
Herkunftsland: Italien
Jahrgang: 2014, 2018
Passt zu: Pasta , Risotto, Sommerküche
Rebsorten: Aglianico
Region: Basilikata
Typ: Rotwein
Vegan: nein
Wie er schmeckt: kraftvoll, nicht zu schwer, trocken

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.